Tag der offenen Tür mit Instrumentenvorstellung

Eingetragen bei: Ausbildung | 0

Am 12.11.2022 war es endlich wieder soweit: der Musikverein öffnete nach langer Coronapause seine Türen und Tore, damit die Oberriexinger Kinder und Jugendlichen die Möglichkeit hatten, mehr über den Musikverein zu erfahren und viele verschiedene Instrumente auszuprobieren. In diesem Jahr gab es zudem eine Besonderheit: erstmals haben viele Jungmusikerinnen des Vereins die Vorstellung „ihres“ Instruments betreut. Das Schlagzeug und die Tuba wurden besonders frequentiert. Auch das Saxophon und die Klarinette konnte man immer wieder hören. Natürlich wurden aber auch die Querflöte, die Trompete, das Waldhorn, die Posaune und das Tenorhorn getestet. Für die Jüngsten gab es zudem die Blockflöte.
Einige Kinder konnten sich an diesem Tag schon für ein Instrument entscheiden und sind natürlich herzlich eingeladen, sich im Musikverein anzumelden. Mit vielen guten und interessanten Gesprächen endete dann der Tag. Alle, die den Termin verpasst haben, sind eingeladen, sich auf unserer Homepage zu informieren, siehe unten. Ein besonders Danke geht an alle, die mitgeholfen haben.

Die Jugendleiterinnen

Antonia & Monja