Jungmusiker haben den D1-Lehrgang geschafft!

Eingetragen bei: Ausbildung | 0

In den Osterferien 2022 fand nach zwei Jahren Corona-Pause endlich wieder ein D1-Lehrgang in Strümpfelbrunn statt!

Unter vorgegebenen Corona-Auflagen konnten fünf unserer Jungmusiker zeigen, was sie in den letzten Wochen sowohl in der Theorie als auch in der Praxis geübt und vorbereitet hatten. Paul Wild, Timon und Niklas Kriso sowie Liviana Wessel starteten ihren Lehrgang am Donnerstag, 14.04.2022. Felix Stahl ging zum zweiten Lehrgang nach Ostern. Bei allen fünf Jugendlichen bestand der Tagesablauf in Strümpfelbrunn abwechselnd aus Theorieunterricht, Einzelunterricht, Registerproben und Gesamtproben. Und natürlich kam auch der Spaß nicht zu kurz. Neue Freundschaften, ein Besuch der Therme, gemeinsame Freizeit sind auch ein wichtiger Teil. Am vierten Tag fanden dann die Prüfungen, bestehend aus einem Vorspiel und einem Theorietest, statt. Alle haben ihr Können gezeigt und erfolgreich bestanden! Herzlichen Glückwunsch dazu von der gesamten Vorstandschaft des MV Oberriexingen!

Am Samstag, 230.4.2002, kamen alle zum gemeinsamen Abschlusskonzert. 80 Jugendliche aus 20 Musikvereinen des Landkreises Ludwigsburg begeisterten mit tollen Registervorträgen, gemeinsamen Orchesterbeiträgen und amüsanten Anekdoten aus dem Leben des D1-Lehrganges 2022.

Danke an die fünf Jungmusiker, die ihre Osterferien geopfert haben, um sich musikalisch weiterzubilden und ihr Können dann in unserer Jugendkapelle zeigen.