Die musikalische Aus- und Weiterbildung ist beim Musikverein ein wichtiger und fester Bestandteil der Vereinsarbeit. Schon seit vielen Jahren legen wir viel Wert auf eine solide Ausbildung.

Ziel unserer Aus- und Weiterbildung ist es, neben dem Erlernen eines Instrumentes, die Kinder und Jugendliche individuell zu fördern und zu unterstützen. Unsere Übungsleiter besitzen große Erfahrungen und sind Spezialisten beim Vermitteln der Lerninhalte. In diesem Zusammenhang legen wir auch viel Wert auf die Qualifikationen unserer Ausbilder. Darüber hinaus haben wir ein verbindliches Schutzkonzept mit Verhaltensregeln etabliert.

In den vergangenen Jahren haben wir unser musikalisches Angebot Stück für Stück erweitert. Heute können wir voller Stolz auf ein breitgefächertes Leistungsangebot blicken, mit dem wir bereits Kinder ab 6 Jahren an die Vielseitigkeit der Musik heranführen. Fundiert auf den neuesten pädagogischen Kenntnissen lernen die Kinder auf spielerische Weise das Umfeld und die Umgebung kennen und entwickeln ihre eigenen Eindrücke. Auf dem Weg zur stetigen Verbesserung der musikalischen Fähigkeiten in Theorie und Praxis begleiten wir die Jugendlichen auch bei der Vorbereitung zu Lehrgängen des Blasmusik-Kreisverbands Ludwigsburg.

Aber nicht nur Kinder und Jugendliche, sondern auch Erwachsene können bei uns ein Instrument erlernen – sowohl als Neu- als auch als Wiedereinsteiger.

Doch der reine Unterricht sollte kein Selbstzweck bleiben. So können die Schülerinnen und Schüler ihr Können beim Vorspielnachmittag zeigen. Das Hauptziel ist aber, dass wir die jungen Schülerinnen und Schüler in unsere Orchester übernehmen. Je nach Fortschritt integrieren wir die Spieler/-innen zunächst über das Vororcheser „Wilde Noten“ in die Jugendkapelle und später in das große Orchester des Vereins. Besonders Ambitionierten steht zudem der Weg offen, das aktive Musizieren auch in ihr schulisches Leben, das Kreisjugendorchester des Kreisverbandes oder weiteren vielfältigen Möglichkeiten einzubinden.

Die Unterrichtszeit beträgt i.d.R. 30 Min. Durch unsere Kooperation mit der Firma Kreul und dem Musikhaus Heilbronn kann die Instrumentalausbildung an hochwertigen Instrumenten geschehen. Wir helfen und beraten Sie gerne beim Neuerwerb oder Mietkauf von Instrumenten, z.B. auch am jährlich stattfindenden Tag der offenen Tür.

Unsere Monatsbeiträge staffeln sich wie folgt:

Blockflöten
25,00 EUR monatlich
Instrumentalausbildung
35,00 EUR monatlich für Kinder/Jugendliche unter 18 Jahre (E30.1)
44,00 EUR monatlich für Erwachsene ab 18 Jahre (E30.2)

Anmeldungsformulare finden Sie im Downloadbereich. Diese können Sie an anmeldung@mv-oberriexingen.de senden. Haben Sie den Tag der offenen Tür bzw. den Vorspielnachmittag verpasst oder sind noch Fragen offen, dann erreichen Sie uns unter jugendausbildung@mv-oberriexingen.de.