Musikalische Begleitung des ökumenischen Gottesdienstes

Eingetragen bei: Auftritt, Großes Orchester | 0

Auf Initiative des ökumenischen Arbeitskreises fand – zum Termin des eigentlich traditionellen Inselfestsonntag – ein ökumenischer Gottesdienst vor der evangelischen Kirche, anstatt im Festzelt, statt. Coronabedingt war es ein Gottesdienst ganz eigener Art: wenige Musiker mit viel Abstand, Besucher auf Einzel- oder Familienplätzen, Gemeindelieder nur zum Mitlesen. Dafür gab es eine sehr bewegende Predigt, wunderschönen Sologesang und eine etwas leisere Abordnung der Stadtkapelle im Pfarrgarten.

Es war ein ganz besonderer Gottesdienst, herzlichen Dank an alle Mitwirkenden.

Kommu-Team