Silvesterwanderung

Eingetragen bei: Allgemein | 0

Treffpunkt war am 31.12. um 14 Uhr an der Neuapostolischen Kirche.
Eingeladen zur Wanderung waren alle Musikkameradinnen und Musikkameraden, alle Pausierende, Rentner, Zeltteamleute, Wirtschaftsteamhelfer, Mann und Maus, Kind, Hund und Großeltern, mit Rollator, Laufrad, Fahrrad, Kinderwagen, oder schlicht und einfach zu Fuß.

Werner hatte dankenswerter Weise zwei alternative Wanderrouten ausgearbeitet:

Die erste Wanderung war für alle, die nicht weit laufen konnten oder mochten. Die Strecke ging mit 1,5 km von der Neuapostolischen Kirche direkt ins Erkerstal in unsere „Rentner- Juche“ über den Scheunen. Wanderführer war Werner höchst selbst.

Die zweite Route führte an der Enz entlang Richtung Leinfelder Hof, dann Richtung Römerhof und von dort direkt oder mit kleinem Schlenker ins Erkerstal zu unseren Rentnern, die uns dort alle mit Getränken und Essen versorgten. Wanderführer(in) war unser Fitness Coach Susi. Die Strecke dafür war ca. 4,9 km lang.

Danke an Werner für die Wandervorschläge, beiden Wanderführern, allen Helfern und Beteiligten die zu diesem klasse Event beigetragen haben. Es hat unheimlich viel Spaß gemacht das alte Jahr gemeinsam ausklingen zu lassen.