Einblicke ins „Große Orchester“ – Vorstellung Tenorhörner

Eingetragen bei: Allgemein | 0

Das Tenorhorn ist ein mensuriertes Blechblasinstrument und besitzt entweder drei oder vier Ventile. Es hat ein Kesselmundstück und gehört zu der Familie der Bügelhörner. Die Rohrlänge ist mit 266 cm etwa doppelt so lang wie bei einem Flügelhorn.

Am Tenorhorn sitzen (von links) Thomas Wandel, Alexander Wild, Heinz Veit, Jochen Herwick und Luca Deuschel.