„Langer Probetag“ für die Wilden Noten

Eingetragen bei: Wilde Noten | 0

Auch unser jüngstes Orchester, die Wilden Noten, bereiten sich auf das diesjährige Jahreskonzert des MV Oberriexingen am 21.12.2019 vor. Deshalb gab es am vergangenen Freitag einen „langen Probetag“ für die jungen Musiker. Begonnen wurde mit Registerproben, in denen alle Register einzeln ihre wichtigen Stellen in den Musikstücken üben konnten.

Nach einer kurzen Pause mit Muffins und Kuchen ging es dann in die gemeinsame Probe. Hier konnten unsere Jungmusiker dann zeigen, was sie vorher in den Registerproben gelernt hatten. Abgeschafft, aber mit einem guten Gefühl und toller Musik im Ohr, durften sich die Kinder über das restliche Buffet hermachen und dann nach Hause gehen.

Danke…

  • …an alle Spender für das Kuchenbuffet!
  • …an die Musiker, die die Registerproben geleitet haben!
  • …an unsere Jungmusiker, die so toll durchgehalten haben!

AW