Unsere Jugendkapelle im „Jump-Fieber“

Eingetragen bei: Jugend | 0

Am Samstag, den 15.2.2020, traf sich ein Teil der Jugendkapelle des Musikvereins vor der Grundschule, um nach Schwäbisch Hall in das „Megajump“, ein Indoor – Trampolinpark, zu fahren. Mit drei Autos ging es los!

Voller Vorfreude auf das Ereignis, traf die Kolonne nach einstündiger Fahrt in Schwäbisch Hall ein. Nach kurzer Einweisung durften die Jugendlichen dann auf großen und kleinen Trampolinen hüpfen, in Schnitzelgruben springen und gemeinsam mit ihrem Dirigenten Matthias Janitschek Spiele spielen. Ausgepowert gab es dann noch ein gemeinsames Mittagessen mit Chicken Nuggets, Pommes und Hamburger. Müde fuhren wir alle wieder heim, was nicht so einfach war, da die Autobahn auf dem Rückweg gesperrt war. Davon ließen wir uns aber nicht beirren und fanden dann doch noch einen Weg nach Oberriexingen. Mit frohen Gesichtern endete der Ausflug der Jugendkapelle des Musikvereins.

AW