Ehrungen im Rahmen des Jahreskonzerts

Eingetragen bei: Jahreskonzert | 0

Im Rahmen des Jahreskonzerts wurden dieses Jahr außergewöhnlich viele verdiente Mitglieder geehrt.

Für 20 Jahre Treue gab es die Vereinsnadel in Silber für Maximilian Fechter und Maria Wild. Christoph Kunert, Carolin Posch und Simone Steinert wurden für 30 Jahre, Heinz Dauser und Rita Herre für 40 Jahre, Fritz Kostenbader, Fritz Ott und Werner Reiff für 60 Jahre und Roland Schüle für sage und schreibe 70 Jahre mit Gold geehrt.

Bei den Aktiven erhielt die junge Annika Maulhardt Bronze für 10 Jahre im Orchester. Andreas Bortel, Volker Deuschel, Jürgen Götz und Alexander Wild wurden für 3 Jahrzehnte Musizieren mit Gold geehrt. Dieses erging mit Diamant auch an Susanne Schray für 40 Jahren, während Werner Weis sogar für ein halbes Jahrhundert in der Stadtkapelle ausgezeichnet wurde.

Zu Ehrenmitgliedern wurden Karl-Friedrich Essich, Gisa Barner- Heiduck, Max Fechter, Rolf Götz, Rolf Hölle, Achim Renn, Eugen Schray, Cornelia Schüle, Werner Somlai, Ulrich Stratemeier, Maria Wild sowie Selim Yardimseven ernannt.